facebook

Lob und Schecks für vorbildliche Mütterzentren: die Preisträger beim Treffen im FiZ. Foto: git Hameln (git). Kinderbetreuung, Englischkurse, Mittagstisch, Nachbarschaftstreff – die Arbeit des
Mütterzentrums Hameln ist vielfältig. Aber wie könnte die Zukunft der Mütterzentren generell im Jahr 2020 aussehen? Mit dieser Vision konnten sich Mütterzentren diesmal für den „Praktissima- Preis“ bewerben. Der Mütterzentren-Bundesverband verleiht den Preis regelmäßig an ausgewählte Zentren für hervorragende Arbeit. Die Vergabe des Preises findet beim jährlichen Bundesverbandstreffen statt. In diesem Jahr war das Mütterzentrum Hameln Ausrichter des Treffens: 30 Teilnehmerinnen aus dem ganzen Bundesgebiet waren mit von der Partie. Das „FiZ“ in der Osterstraße war Schauplatz der Preisvergabe. (weiter...)

> Aktuelles:

#PinkFirst - Der Bundesverband der Mütterzentren trägt pink!

Der Bundesverband der Mütterzentren unterstützt die BRIGITTE-Aktion #Pinkfirst: Gemeinsam für Demokratie, Freiheit und Frauenrechte. Erkennungszeichen ist ein pinkfarben lackierter Fingernagel.

 ... weiterlesen

Klausurtagung 2017 in Paretz

Wo steht der Bundesverband und wo wollen wir hin? Wie erreichen wir unsere Ziele mit möglichst großer Wirkung? Und steht der Aufwand dazu in einem vernünftigen Verhältnis?
Drei Tage Ideenaustausch an... weiterlesen

> Termine:

Wir leben Leben rgbLogo OHJA ohne Verbandsname rgb

logo ashokaLogo Robert Bosch Stiftunglogo BfFSFJ rgbapfelbaum logo rgb kl