facebook

Da der Gesetzgeber Spielkreise als „frühkindliche Förderung in Tageseinrichtungen“ definiert , wird Eltern in manchen Bundesländern das Betreuungsgeld gestrichen, wenn sie ihre Kinder  in eine Betreute Spielgruppe bringen. Im Mütterzentrum Heubach sind deshalb nicht einmal die Hälfte der Plätze in den Spielgruppen belegt.

Anne Schührer hat aus diesem Grund an Familienministerin Manuela Schwesig geschrieben, die sie ans Land Baden-Württemberg verwiesen hat. Die zuständige MdL-Abgeordnete, Karin Altpeter, empfahl dem Mütterzentrum, sich ans Jugendamt zu wenden und für jedes einzelne Kind einen Härtefall-Antrag zu stellen.

„Das ist für mich eine Zumutung und unnötige Pathologierung des verständlichen Elternwunsches nach einer kleinen, familienentlastenden Maßnahme, für diejenigen, die ihr Kind zu Hause betreuen“, sagt Anne Schührer.  Die Heubacher hoffen auf eine unbürokratische Zwischenlösung.

Für Ute Latzel, Rechtsanwältin und Vorstand des Bundesverbandes der Mütterzentren ist dieser Konflikt schwer verständlich: „Die Betreuung in den Mütterzentren bis 15 Stunden hat nichts mit dem Rechtsanspruch auf u3-Betreuung zu tun. Laut Gesetz bekommt Betreuungsgeld, wer seinen Rechtsanspruch auf U3-Betreuung nicht wahrnimmt. Dabei handelt es sich um Krippen/Kita-Betreuung sowie Kindertagespflege, welche von den Bundesländern finanziell gefördert werden. Wer für sein Kind einen Platz in einer Kindergruppe eines Mütterzentrums hat, übt seinen Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung nicht aus. Folglich müsstes das Betreuungsgeld bewilligt werden. In den Bundesländern sowie den verschiedenen Betreuungsgeldsstellen gibt es darüber jedoch leider unterschiedliche Auffassungen.”

Mütterzentren mit ähnlichen Problemen können sich gern für eine Beratung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vom Mütterzentren Bundesverband wenden.

> Termine:

Wir leben Leben rgbLogo OHJA ohne Verbandsname rgb

logo ashokaLogo Robert Bosch Stiftunglogo BfFSFJ rgbapfelbaum logo rgb kl