Unsere Website verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

facebook

Die Philosophie von Offenen Häusern, Mütterzentren, Mehrgenrationenhäusern und Familienzentren ist die Offenheit für alle, die Möglichkeit sich zu beteiligen und mit flachen Hierarchien zu arbeiten. Doch was bedeutet es, wenn wir für alle offen sind? Wie schaffen wir es, dass Menschen sich angesprochen fühlen und sich mit ihren Fähigkeiten einbringen?

Die Wirkung eines Mütterzentrums beruht auf bewusstem Handeln und dem bewussten Einsetzen der Methode Öffentliches Wohnzimmer / Offener Treff, um die Wirkungsprinzipien in den Alltag zu übertragen.

Damit das gelingt, hat der Bundesverband unterschiedliche Qualitätsinstrumente und Angebote entwickelt. Hierzu zählen unser Qualitätssiegel "Das Gute Siegel", Fachtage und Weiterbildungsangebote, die auf die spezifische Bedürfnisse von Offenen Häusern abgestimmt sind. Diese werden stetig weiterentwickelt und an aktuelle Entwicklungen angepasst.

> Aktuelles:

Berufliche Weiterbildung für Mütter durch Fernstudium - 20 Prozent Nachlass für Mütterzentren

Wenn sich Mütter oder Väter neben ihrem Job und/oder in der Familienphase beruflich fortbilden möchten, haben sie es nicht leicht, alles unter einen Hut zu bekommen. Fernunterricht ist für viele... weiterlesen

Wer unterstützt euer Mütterzentrum höchst persönlich? Ihr sagt Danke, wir zeichnen aus!

Manchmal genügt ein Anruf und schon laufen die Dinge wieder. Fast jedes Mütterzentrum hat einen (oder mehrere) besonderen Menschen zur Seite, auf die in jeder Situation Verlass ist. Die mit Rat und... weiterlesen

> Termine:

Wir leben Leben rgbLogo OHJA ohne Verbandsname rgb

logo ashokaLogo Robert Bosch Stiftunglogo BfFSFJ rgbapfelbaum logo rgb kl